Indem Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, stimmen Sie auch unseren Rückgabe– und Datenschutzrichtlinien zu

Wir können nicht für fehlerhafte Bestellungen und / oder die Bestellung falscher Produkte verantwortlich gemacht werden.

Rückerstattungen können nur verarbeitet werden, wenn im unwahrscheinlichen Fall ein Lizenzschlüssel fehlerhaft ist.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Produkt Sie kaufen sollen, wenden Sie sich bitte vorab an uns.

Digitale Downloads erhalten gemäß den Bestimmungen für Verbraucherverträge eine eigene Kategorie und sind daher keine Dienstleistungen oder Waren.

Wenn Sie etwas innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf herunterladen / verwenden möchten, stimmen Sie diesen Geschäftsbedingungen zu und geben automatisch Ihre Zustimmung und erklären sich damit einverstanden, auf Ihre Widerrufsrechte zu verzichten.

Dies dient dazu, Verkäufer digitaler Waren vor bestimmten Benutzern zu schützen, die das System missbrauchen, indem sie einen Lizenzschlüssel kaufen, diesen verwenden und dann eine Rückerstattung beantragen.

Bitte lesen Sie alle diese Geschäftsbedingungen.

Da wir Ihre Bestellung annehmen und eine rechtlich durchsetzbare Vereinbarung treffen können, ohne Sie weiter zu erwähnen, müssen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen, um sicherzustellen, dass sie alles enthalten, was Sie wollen, und nichts, mit dem Sie nicht zufrieden sind. Wenn Sie sich bei etwas nicht sicher sind, schreiben Sie uns an info@theunitysoft.com

Anwendung

  • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Kauf der Dienstleistungen und Waren durch Sie (den Kunden oder Sie). Wir sind The Unity Soft (der Lieferant oder uns oder wir).
  • Dies sind die Bedingungen, zu denen wir alle Dienstleistungen an Sie verkaufen. Bevor Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben, werden Sie aufgefordert, diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen, indem Sie auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere“ klicken. Wenn Sie nicht auf die Schaltfläche klicken, können Sie Ihre Bestellung nicht abschließen. Sie können die Dienstleistungen und Waren nur dann von der Website kaufen, wenn Sie zum Abschluss eines Vertrags berechtigt sind und mindestens 18 Jahre alt sind.

Interpretation

  • Verbraucher ist eine Person, die zu Zwecken handelt, die ganz oder überwiegend außerhalb ihres Gewerbes, Geschäfts, Handwerks oder Berufs liegen.
  • Vertrag bezeichnet die rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und uns über die Erbringung der Dienstleistungen;
  • Lieferort bezeichnet die Räumlichkeiten des Lieferanten oder einen anderen Ort, an dem die Dienstleistungen erbracht werden sollen, wie in der Bestellung angegeben.
  • Dauerhaftes Medium bedeutet Papier oder E-Mail oder ein anderes Medium, mit dem Informationen persönlich an den Empfänger adressiert werden können. Dadurch kann der Empfänger die Informationen auf eine Weise speichern, die für zukünftige Referenzzwecke für einen Zeitraum zugänglich ist, der für die Zwecke der Informationen lang genug ist und ermöglicht die unveränderte Reproduktion der gespeicherten Informationen;
  • Waren sind alle Waren, die wir Ihnen mit den Dienstleistungen liefern, mit der in der Bestellung angegebenen Nummer und Beschreibung;
  • Bestellung bezeichnet die Bestellung des Kunden für die Dienstleistungen des Lieferanten, die gemäß dem auf der Website beschriebenen schrittweisen Verfahren übermittelt wurde.
  • Datenschutzrichtlinie bezeichnet die Bedingungen, in denen festgelegt ist, wie wir mit vertraulichen und persönlichen Informationen umgehen, die Sie über die Website erhalten haben.
  • Dienstleistungen bezeichnet die auf der Website beworbenen Dienstleistungen, einschließlich aller Waren, mit der in der Bestellung angegebenen Nummer und Beschreibung;
  • Website bezeichnet unsere Website www.theunitysoft.com, auf der die Dienste beworben werden.

Dienstleistungen

  • Die Beschreibung der Dienstleistungen und aller Waren erfolgt auf der Website, in Katalogen, Broschüren oder anderen Werbeformen. Jede Beschreibung dient nur zur Veranschaulichung und es kann zu geringfügigen Abweichungen in Größe und Farbe der gelieferten Waren kommen.
  • Bei Dienstleistungen und Waren, die gemäß Ihren speziellen Anforderungen hergestellt wurden, liegt es in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen oder Spezifikationen korrekt sind.
  • Alle Dienste, die auf der Website erscheinen, unterliegen der Verfügbarkeit.
  • Wir können Änderungen an den Diensten vornehmen, die erforderlich sind, um geltende Gesetze oder Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. Wir werden Sie über diese Änderungen informieren.

Kundenverantwortung

  • Sie müssen in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit den Diensten mit uns zusammenarbeiten, uns und unseren autorisierten Mitarbeitern und Vertretern bei Bedarf Zugang zu allen von Ihnen kontrollierten Räumlichkeiten gewähren, uns alle Informationen zur Verfügung stellen, die zur Erbringung der Dienste erforderlich sind und um alle erforderlichen Lizenzen und Zustimmung zu erhalten (sofern nicht anders vereinbart).
  • Die Nichtbeachtung der oben genannten Bestimmungen ist ein Kundenverzug, der uns berechtigt, die Erbringung der Dienstleistungen auszusetzen, bis Sie Abhilfe schaffen. Wenn Sie die Abwicklung auf unsere Aufforderung hin nicht vornehmen, können wir den Vertrag mit sofortiger Wirkung durch schriftliche Mitteilung an Sie kündigen.

Persönliche Informationen

  • Wir bewahren und verwenden alle Informationen ausschließlich gemäß den Datenschutzbestimmungen.
  • Wir können Sie per E-Mail oder anderen elektronischen Kommunikationsmethoden sowie per Vorauskasse kontaktieren, dem stimmen Sie ausdrücklich zu.

Verkaufsgrundlage

  • Die Beschreibung der Dienstleistungen und Waren auf unserer Website stellt kein vertragliches Angebot zum Verkauf der Dienstleistungen oder Waren dar. Wenn eine Bestellung auf der Website eingereicht wurde, können wir sie aus irgendeinem Grund ablehnen, aber wir werden versuchen, Ihnen den Grund unverzüglich mitzuteilen.
  • Der Bestellvorgang ist auf der Website beschrieben. In jedem Schritt können Sie auf Fehler überprüfen und ändern, bevor Sie die Bestellung abschicken. Es liegt in Ihrer Verantwortung zu überprüfen, ob Sie den Bestellvorgang korrekt durchgeführt haben.
  • Ein Vertrag über die bestellten Dienstleistungen kommt erst zustande, wenn Sie von uns eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung erhalten (Auftragsbestätigung). Sie müssen sicherstellen, dass die Auftragsbestätigung vollständig und korrekt ist, und uns unverzüglich über etwaige Fehler informieren. Wir sind nicht verantwortlich für Ungenauigkeiten in der von Ihnen erteilten Bestellung. Mit der Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen den Vertrag per E-Mail mit allen darin enthaltenen Informationen bestätigen (Beispiel: Auftragsbestätigung). Sie erhalten die Auftragsbestätigung innerhalb einer angemessenen Zeit nach Abschluss des Vertrags, in jedem Fall spätestens nach Lieferung der im Rahmen des Vertrags gelieferten Waren und vor Beginn der Leistungserbringung.
  • Angebote oder Schätzungen von Gebühren (wie nachstehend definiert) sind ab dem Datum maximal 14 Tage gültig, es sei denn, wir ziehen sie zu einem früheren Zeitpunkt ausdrücklich zurück.
  • Nach Vertragsabschluss kann keine Änderung des Vertrags vorgenommen werden, sei es hinsichtlich der Beschreibung der Dienstleistungen, der Gebühren oder auf andere Weise, es sei denn, die Änderung wurde vom Kunden und vom Lieferanten schriftlich vereinbart.
  • Wir beabsichtigen, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur für einen Vertrag gelten, den Sie als Verbraucher geschlossen haben. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie uns dies mitteilen, damit wir Ihnen einen anderen Vertrag mit Bedingungen anbieten können, die für Sie angemessener sind und in gewisser Hinsicht für Sie besser sein könnten, z. B. indem wir Ihnen Rechte geben als Unternehmen.

Gebühren und Zahlung

  • Der Preis für Waren (sofern nicht in den Gebühren enthalten) und zusätzliche Liefer- oder sonstige Kosten ist der auf der Website zum Zeitpunkt der Annahme der Bestellung angegebene Preis.
  • In den Gebühren und Entgelten ist die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Mehrwertsteuer enthalten.
  • Sie müssen bezahlen, indem Sie Ihre Kredit- oder Debitkartendaten mit Ihrer Bestellung übermitteln. Wir können die Zahlung sofort annehmen.

Lieferung

  • Wir werden die Dienstleistungen, einschließlich aller Waren, zum Zeitpunkt oder innerhalb des vereinbarten Zeitraums an die angegebene E-Mail-Adresse liefern.
  • Wenn Waren eine kommerzielle Einheit bilden (eine Einheit ist eine kommerzielle Einheit, wenn die Aufteilung der Einheit den Wert der Waren oder den Charakter der Einheit erheblich beeinträchtigen würde), können Sie die Bestellung für einige einzelne erhaltene Waren nicht stornieren oder ablehnen, ohne die anderen Waren ebenfalls zu stornieren oder abzulehnen.
  • Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Waren in Raten liefern können, wenn wir einen Lagermangel oder einen anderen echten und fairen Grund haben, vorbehaltlich der oben genannten Bestimmungen und sofern Sie nicht für zusätzliche Kosten haften.
  • Wenn Sie oder Ihr Beauftragter ohne unser Verschulden die Dienstleistungen nicht am Lieferort in Anspruch nehmen, können wir die angemessenen Kosten für die Lagerung und erneute Lieferung in Rechnung stellen.
  • Die Ware wird ab Abschluss der Lieferung oder Abholung durch den Kunden in Ihre Verantwortung übernommen. Sie müssen, wenn dies nach vernünftigem Ermessen möglich ist, die Waren prüfen, bevor Sie sie annehmen.

Risiko und Titel

  • Das Risiko der Beschädigung oder des Verlusts von Waren geht auf Sie über, wenn die Waren an Sie geliefert werden.
  • Sie besitzen die Ware erst, wenn wir die vollständige Zahlung erhalten haben. Wenn die vollständige Zahlung überfällig ist oder ein Schritt in Richtung Ihrer Insolvenz erfolgt, können wir durch Benachrichtigung die Lieferung stornieren und das Recht zur Nutzung der noch in Ihrem Besitz befindlichen Waren beenden. In diesem Fall müssen Sie sie zurückgeben oder uns erlauben, sie abzuholen.

Rücktritt und Stornierung

  • Informationen zu Ihren Widerrufsrechten finden Sie oben auf dieser Seite. Mit dem Kauf stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

Abzug für gelieferte Waren

  • Wir können einen Abzug von der Erstattung des Wertverlusts der gelieferten Waren vornehmen, wenn der Verlust auf eine unnötige Behandlung durch Sie zurückzuführen ist (d.h. auf die Behandlung der Waren, die über das zur Feststellung der Art, der Merkmale und der Funktionsweise der Waren erforderliche Maß hinausgeht: z.B. es geht über die Art der Handhabung hinaus, die in einem Geschäft vernünftigerweise erlaubt sein könnte). Dies liegt daran, dass Sie für diesen Verlust haften. Wenn dieser Abzug nicht erfolgt, müssen Sie uns den Betrag dieses Verlusts zahlen.

Zeitpunkt der Erstattung

  • Wenn wir nicht angeboten haben, die Waren abzuholen, werden wir die Erstattung unverzüglich und spätestens nach:
  • 14 Tage nach dem Tag an dem wir von Ihnen alle gelieferten Waren zurück erhalten
  • Wenn wir angeboten haben, die Waren abzuholen oder wenn keine Waren geliefert wurden oder geliefert werden sollten (d.h. es handelt sich nur um einen Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen), werden wir die Erstattung unverzüglich und spätestens 14 Tage nach dem Tag vornehmen an dem wir über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu kündigen, informiert werden.
  • Wir werden die Rückerstattung mit dem gleichen Zahlungsmittel vornehmen, das Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart haben. In jedem Fall fallen für die Erstattung keine Gebühren an.

Warenrücksendung

  • Informationen zu Ihren Rückgaberechten finden Sie oben auf dieser Seite. Mit dem Kauf stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

Konformität

  • Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Ware vertragsgemäß zu liefern und werden nicht konform sein, wenn sie die folgende Verpflichtung nicht erfüllt.
  • Der Verbraucher akzeptiert, dass er für sein eigenes Unternehmen oder im Auftrag eines von ihm vertretenen Drittunternehmens handelt.
  • Der Verbraucher akzeptiert und garantiert, dass er Mehrwertsteuer registriert ist und seine tatsächliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer verwendet. Falls er seine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer beim Kauf nicht verwendet hat, verpflichtet er sich, diese nach dem Kauf an den Lieferanten zu senden. Falls diese Bedingungen nicht erfüllt sind, muss der Lieferant der Bestellung Mehrwertsteuer berechnen.
  • Bei Lieferung wird die Ware:
  • von zufriedenstellender Qualität sein;
  • für einen bestimmten Zweck, für den Sie die Waren kaufen, die Sie uns vor Vertragsabschluss bekannt gegeben haben, angemessen geeignet sein (es sei denn, Sie verlassen sich nicht wirklich auf unsere Fähigkeiten und unser Urteilsvermögen oder es ist für Sie unangemessen, sich darauf zu verlassen) und für jeden von uns festgelegten oder im Vertrag festgelegten Zweck geeignet sein; und entsprechen ihrer Beschreibung.
  • Es ist kein Konformitätsfehler, wenn der Fehler seinen Ursprung in Ihren Materialien hat.
  • Wir werden die Dienstleistungen mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt erbringen.
  • In Bezug auf die Dienstleistungen ist alles, was wir Ihnen sagen oder schreiben oder was jemand anderes in unserem Namen zu uns oder über die Dienstleistungen zu Ihnen sagt oder schreibt, eine Vertragsbedingung (die wir einhalten müssen), wenn Sie dies tun wird dies bei der Entscheidung zum Abschluss dieses Vertrags oder bei der Entscheidung über die Dienstleistungen nach Abschluss dieses Vertrags berücksichtigt. Alles, was Sie berücksichtigen, unterliegt allem, was es qualifiziert und Ihnen von uns oder im Namen von uns bei derselben Gelegenheit gesagt oder geschrieben wurde, sowie jeder Änderung, die zwischen uns ausdrücklich vereinbart wurde (vor Abschluss dieses Vertrags oder später).

Dauer, Kündigung und Aussetzung

  • Der Vertrag läuft so lange weiter, bis wir die Dienstleistungen erbracht haben.
  • Entweder Sie oder wir können den Vertrag jederzeit kündigen oder die Dienste durch eine schriftliche Kündigung oder Aussetzung an den jeweils anderen aussetzen, wenn dieser andere:
  • einen schwerwiegenden Verstoß oder eine Reihe von Verstößen gegen den Vertrag begeht und der Verstoß entweder nicht behoben werden kann oder nicht innerhalb von 30 Tagen nach schriftlicher Mitteilung behoben wird; oder
  • er unterliegt einem Schritt in Richtung Insolvenz oder Liquidation.
  • Bei Beendigung des Vertrages aus irgendeinem Grund bleiben unsere jeweiligen verbleibenden Rechte und Pflichten unberührt.

Nachfolger und unsere Subunternehmer

  • Jede Partei kann den Vorteil dieses Vertrags auf eine andere Person übertragen und haftet gegenüber der anderen Partei für ihre Verpflichtungen aus dem Vertrag. Der Lieferant haftet für die Handlungen von Subunternehmern, die er zur Erfüllung seiner Aufgaben auswählt.

Umstände, die außerhalb der Kontrolle einer Partei liegen

  • Im Falle eines Versagens einer Partei aufgrund von etwas, das außerhalb ihrer angemessenen Kontrolle liegt:
  • Die Partei wird die andere Partei so bald wie möglich beraten und
  • Die Verpflichtungen der Partei werden so weit wie angemessen ausgesetzt, sofern diese Partei angemessen handelt und die Partei nicht für Fehler haftet, die sie nicht angemessen vermeiden konnte. Dies berührt jedoch nicht die oben genannten Lieferrechte des Kunden ( und das Recht zu stornieren unten).

Ausgenommen Haftung

  • Der Lieferant schließt eine Haftung nicht aus für: (i) betrügerische Handlungen oder Unterlassungen; oder (ii) Tod oder Körperverletzung, die durch Fahrlässigkeit oder Verletzung der anderen gesetzlichen Verpflichtungen des Lieferanten verursacht wurden. Vorbehaltlich dessen haften wir nicht für (i) Verluste, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses für beide Parteien nicht vernünftigerweise vorhersehbar waren, oder (ii) Verluste (z. B. entgangenen Gewinn) für Ihr Unternehmen, Gewerbe, Handwerk oder Ihren Beruf Dies würde einem Verbraucher nicht entstehen – weil wir glauben, dass Sie die Dienstleistungen und Waren nicht ganz oder hauptsächlich für Ihr Unternehmen, Ihren Handel, Ihr Handwerk oder Ihren Beruf kaufen.

Geltendes Recht, Gerichtsstand und Beschwerden

  • Der Vertrag (einschließlich nicht vertraglicher Angelegenheiten) unterliegt dem Recht von England und Wales.
  • Streitigkeiten können der Gerichtsbarkeit der Gerichte von England und Wales oder, wenn der Kunde in Schottland oder Nordirland lebt, den Gerichten von Schottland bzw. Nordirland vorgelegt werden.
  • Wir versuchen, Streitigkeiten zu vermeiden, daher behandeln wir Beschwerden wie folgt: Wenden Sie sich an support@theunitysoft.com, um Ihre Streitigkeiten zu lösen.

Garantie und Haftungsbeschränkung

Die Unity Soft garantiert, dass über die Website gekaufte Waren von zufriedenstellender Qualität sind und für den Zweck geeignet sind, für den sie geliefert werden.
Sofern nicht anders angegeben, wird für alle von The Unity Soft gelieferten Waren eine Garantie von 12 Monaten ab Kaufdatum ohne Mängel gewährt. Alle Garantien werden an die Basis zurückgegeben, es sei denn, es besteht eine Herstellergarantie. In diesem Fall müssen Sie die Garantieverfahren des Herstellers einhalten. Mängel an der Ware, die auf Abnutzung oder auf Schäden zurückzuführen sind, die von Ihnen oder Dritten verursacht wurden, fallen nicht unter diese Garantie. Diese Garantie berührt nicht Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher.
The Unity Soft haftet gegenüber niemandem für Verluste oder Schäden, die durch die Verwendung von auf der Website angezeigten Waren oder Informationen entstehen.
The Unity Soft haftet in keinem Fall (weder vertraglich noch anderweitig) für indirekte Verluste, Folgeschäden, entgangenen Gewinn, Einnahmen, Daten oder Goodwill, wie auch immer, die Ihnen entstehen, oder für verschwendete Verwaltungszeit, wenn diese nicht vorweggenommen werden Einsparungen oder Haftung Sie können Dritten in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder auf andere Weise entstehen, unabhängig davon, ob ein solcher Verlust von The Unity Soft und Ihnen im Vorvertrag oder für ein Konto für Gewinne, Kosten oder Aufwendungen aus oder nicht besprochen wurde solche Schäden oder Verluste.
Die Gesamthaftung von Unity Soft in Bezug auf diese Bedingungen und alle sich daraus ergebenden Angelegenheiten (einschließlich vertraglicher oder unerlaubter Ansprüche) ist auf einen Betrag begrenzt, der dem Doppelten der Gebühr ohne Mehrwertsteuer entspricht.
Vorbehaltlich der ausdrücklichen Bestimmungen in diesen Bedingungen sind alle Garantien, Bedingungen oder sonstigen Bedingungen, die durch Gesetz oder Gewohnheitsrecht impliziert sind, im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.
Nichts in dieser Klausel schließt die Haftung von The Unity Soft für Tod oder Körperverletzung aus, die aus seiner Fahrlässigkeit resultiert.
Jeder vorstehende Unterabschnitt dieser Klausel stellt eine separate und trennbare Bestimmung dar. Die Bestimmungen dieser Klausel bleiben ungeachtet der Kündigung, Fertigstellung oder sonstigen Angelegenheiten, die andernfalls dazu führen könnten, dass diese Bedingungen unwirksam werden und in Kraft treten.

Digitale Waren

Nach Artikel 4 Buchstabe c der Richtlinie des Europäischen Rates über den rechtlichen Schutz von Computerprogrammen sind digitale Waren kein „Erstverkauf“ und fallen unter die EU-Erschöpfungsdoktrin der Gemeinschaft

EULA

Bitte lesen Sie die folgenden Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie dieses SOFTWAREPRODUKT verwenden. Ihre Nutzung, Verbreitung oder Installation dieser Kopie von „MICROSOFT PRODUCTS“ bedeutet, dass Sie diese Lizenz akzeptieren.

SOFTWAREPRODUKT bedeutet hier Software, Bilddateien, alle zugehörigen Dateien, Daten und Materialien, die Sie mit Ihrer Bestellung von „MICROSOFT PRODUCTS“ erhalten haben.

Wenn Sie einer der Bedingungen dieser Lizenz nicht zustimmen, dürfen Sie das SOFTWAREPRODUKT nicht installieren, verteilen oder verwenden. Wenn Sie ein einzelnes Exemplar von theunitysoft.com oder einem autorisierten Händler, Wiederverkäufer oder einem anderen Vertriebskanal gekauft haben, können Sie es innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Kauf unbenutzt zurückgeben, um Ihre Zahlung abzüglich etwaiger Nebenkosten zu erstatten. Die 30-tägige Garantie gilt nur für Produkte, die im VEREINIGTEN KÖNIGREICH gekauft wurden. Produkte, die in IHR LAND heruntergeladen oder aus diesem ausgeliefert wurden, sind nicht erstattungsfähig.

Die Garantie deckt Fehler in der Software ab, wodurch eine erfolgreiche Installation der Software auf dem PC des Käufers verhindert wird. Die Garantie deckt nicht die Zweckmäßigkeit ab und erfüllt nicht die Erwartungen oder Bedürfnisse des Käufers.

Dieses SOFTWAREPRODUKT ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf nur von einem Computer installiert und verwendet werden. Seine Bestandteile dürfen nicht für die Verwendung auf mehr als einem Computer getrennt werden. Auf SOFTWAREPRODUKTE kann nur nach Erhalt einer Standortlizenz über ein Netzwerk zugegriffen werden. Alle Komponenten, die der Software beiliegen, sind von theunitysoft.com urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht mit anderer Software oder anderen Mitteln außer der SOFTWARE PRODUCT-Software zerlegt, modifiziert, verwendet oder veröffentlicht werden und dürfen in keiner Weise verbreitet oder kopiert werden.

Dieses SOFTWAREPRODUKT, alle zugehörigen Dateien, Daten und Materialien, werden verteilt
„WIE BESEHEN“ und ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantien jeglicher Art. Der Benutzer muss das gesamte Risiko der Verwendung des Programms übernehmen. Dieser Gewährleistungsausschluss ist ein wesentlicher Bestandteil der Vereinbarung.

Jegliche Haftung von The Unity Soft beschränkt sich ausschließlich auf die Rückerstattung des Kaufpreises. Darüber hinaus haften The Unity Soft oder seine Auftraggeber, Anteilseigner, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, verbundenen Unternehmen, Auftragnehmer, Tochterunternehmen oder Mutterunternehmen in keinem Fall für Neben-, Folge-, Straf- oder sonstige Schäden im Zusammenhang mit der Verwendung von SOFTWAREPRODUKT.

Darüber hinaus berechtigt Sie The Unity Soft in keinem Fall zur Verwendung dieses SOFTWAREPRODUKTS
in Anwendungen oder Systemen, in denen die Nichterfüllung der Leistung von SOFTWAREPRODUKT vernünftigerweise zu einer Körperverletzung oder zum Tod führen kann. Eine solche Verwendung durch Sie erfolgt auf eigenes Risiko und Sie erklären sich damit einverstanden, The Unity Soft von jeglichen Ansprüchen oder Verlusten im Zusammenhang mit einer solchen nicht autorisierten Verwendung freizustellen.

Diese Vereinbarung stellt die gesamte Erklärung der Vereinbarung zwischen den Parteien am dar
das Thema und verschmilzt und ersetzt alle anderen oder vorherigen Absprachen,
Bestellungen, Vereinbarungen und Vereinbarungen. Diese Vereinbarung unterliegt der
Gesetze des VEREINIGTEN KÖNIGREICHS ODER STAATS.

The Unity Soft ist Inhaber des Urheberrechts an diesem SOFTWAREPRODUKT. Alle Derivate, Titel und Begleitmaterialien sind das ausschließliche Eigentum von The Unity Soft. Alle Rechte jeglicher Art, die in dieser Lizenz nicht ausdrücklich gewährt werden, sind vollständig und
ausschließlich The Unity Soft vorbehalten. Sie dürfen nicht mieten, leasen, übertragen, modifizieren,
basierend auf diesem SOFTWAREPRODUKT übersetzen, zurückentwickeln, dekompilieren, disassemblieren oder abgeleitete Werke erstellen. Sie dürfen anderen in Verbindung mit einem Servicebüro, einem Anwendungsdienstleister oder einem ähnlichen Unternehmen keinen Zugriff auf SOFTWAREPRODUKT zur Verfügung stellen oder dieses SOFTWAREPRODUKT in einem Unternehmen verwenden, um anderen Dateikomprimierungs-, Dekomprimierungs- oder Konvertierungsdienste bereitzustellen. Es gibt keine Drittbegünstigten von Versprechungen, Verpflichtungen oder Zusicherungen, die von The Unity Soft hier gemacht wurden.

Sie dürfen die Daten oder Techniken in Bezug auf dieses SOFTWAREPRODUKT, von denen Sie wissen oder wissen sollten, dass es sich um ein Geschäftsgeheimnis von The Unity Soft handelt und das The Unity Soft in irgendeiner Weise schädigt, nicht an andere Personen weitergeben

Dieses SOFTWAREPRODUKT und alle bereitgestellten Dienste dürfen nur für rechtmäßige Zwecke verwendet werden.
Die Übermittlung, Speicherung oder Präsentation von Informationen, Daten oder Materialien, die gegen Gesetze des VEREINIGTEN KÖNIGREICHS, des Staates oder der Stadt verstoßen, ist strengstens untersagt. Dies umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, urheberrechtlich geschütztes Material, Material, das wir als bedrohlich oder obszön erachten, oder Material, das durch Geschäftsgeheimnisse und andere Gesetze geschützt ist. Sie erklären sich damit einverstanden, THE UNITY SOFT von jeglichen Ansprüchen freizustellen, die sich aus der Verwendung dieses SOFTWAREPRODUKTS ergeben und anderen Parteien Schaden zufügen können.

Urheberrechte ©

Alle Inhalte auf dieser Website, wie Text, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audioclips, digitale Downloads, Datenzusammenstellungen und Software, sind Eigentum des Unternehmens oder seiner Inhaltsanbieter und durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Die Zusammenstellung aller Inhalte dieser Website ist das ausschließliche Eigentum des Unternehmens und durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Alle auf dieser Website verwendeten Softwareprodukte sind Eigentum des Unternehmens oder seiner Softwarelieferanten und durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt.

*Beim Kauf / Verwenden von Microsoft-Produkten müssen Sie die Richtlinien von Microsoft einhalten